Familie, Kinder, Jugend, Bildung & Erziehung

 

Du engagierst dich in der Schule oder in deiner Freizeit oder möchtest gerne damit beginnen? Du begeisterst dich für Social Media und ein gleichberechtigtes und faires Miteinander im digitalen Raum sind dir wichtig? Du willst dich für einen offenen, respektvollen Umgang im Netz engagieren und hast Lust, dich mit Extremismus und Radikalisierung auseinanderzusetzen?

 

In 2 wöchentlichen Live-Seminaren (immer Montags und Mittwochs, 17:00 - 19:00) und Selbstlerneinheiten auf der Lernplattform Moodle bieten wir auf dir eine umfangreiche und kostenlose Online-Fortbildung, in der wir uns damit beschäftigen…

 

  • wie Algorithmen, Filterblasen und Echokammern auf Social Media unsere Kommunikation im Netz prägen & wie du Fake News erkennen und mit Hass im Netz umgehen kannst.

  • wie islamistisch-extremistische Gruppen auf Social Media agieren & welche Faktoren dazu beitragen können, dass Menschen sich online radikalisieren.

  • wie du auf Hate Speach reagieren kannst.

  • wie du selbst Inhalte erstellen kannst, mit denen du andere junge Menschen zum Austausch über Identität, Religion und Gesellschaft einlädst.

 

Die Fortbildung findet online statt und beinhaltet einen umfangreichen Praxisteil, in dem Du dich mit den Themen beschäftigen kannst, die Dir am Herzen liegen und das Gelernte anwenden kannst.

 

Klingt spannend? Dann melde dich gerne bei uns unter info@ceops.online - wir freuen uns auf Dich!

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

AVP e.V. / CEOPS

Hilfe für Menschen mit Behinderung, Migrationshintergrund, Opferschutz sowie Wohnungslose

Landsberger Str.
06112 Halle (Saale)

Telefon: 0345-24993346
E-Mail: schwinn@ceops.online