Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, können Sie ihn hier lesen.
TYPO3 Logo extension config

Newsletter Nr. 8/22
August 2022

Die Fachstelle Ehrenamt informiert

Liebe Engagierte,
Liebe Leserinnen und Leser,

vom Team der Fachstelle Ehrenamt erhalten Sie einmal monatlich Relevantes und Wissenswertes zu aktuellen Fördermöglichkeiten, Auslobungen und Wettbewerben sowie Neuigkeiten rund um's Ehrenamt in unserem Erzgebirgskreis.

Über die Zeit hat sich der Newsletter, neben der Engagementplattform „Engagiert im ERZ“ und den vielen persönlichen Beratungen, zu einem wichtigen Instrument der flächendeckenden Information und Kommunikation hin zu Vereinen, Organisationen und Initiativen in unserem Kreis entwickelt. Die vollumfängliche Unterstützung, Anerkennung und Wertschätzung von Engagement und Ehrenamt sind mir wichtige Anliegen und werden auch in Zukunft einen hohen Stellenwert in unserem Haus einnehmen. Ihr freiwilliger Einsatz, ihr gelebtes Engagement macht unseren Erzgebirgskreis Tag für Tag lebenswerter – daher mein Wunsch: Bleiben Sie engagiert!
Wir unterstützen Sie dabei.

Ein herzliches Glück Auf!

Ihr Rico Anton
Landrat Erzgebirgskreis

Ehrenamt des Monats

Irmhild Amelang wird mit dem Ehrenamt des Monats ausgezeichnet

Vom heimischen Garten in den Kurpark
„Unruheständlerin“ Irmhild Amelang macht Hobby zur Berufung

In der Hauptsaison ist die gute Seele des Kräutergartens im Thermalbad Wiesenbad bis zu 4 mal wöchentlich im Einsatz und hilft sowohl bei der Weiterverarbeitung in der Kräuterküche als auch bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen. Für soviel Einsatz erhält sie die Auszeichung „Ehrenamt des Monats Juni“ der Fachstelle Ehrenamt des Erzgebirgskreises, eine Urkunde sowie die erzgebirgische Holzfigur „HelD“.

 

Zum „Ehrenamt des Monats“ arrow

Neues aus der Förderlandschaft

Bundesprogramm „Demokratie leben“
Interessenbekundungsverfahren bis 12. August 2022

Im Innovationsfonds des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ werden Projekte in den Handlungsfeldern Demokratieförderung, Vielfaltgestaltung und Extremismusprävention gesucht. Impulsprojekte können mit maximal 100.000,00 EUR pro Jahr gefördert werden.

 

Mehr erfahren arrow

Förderung KulturErhalt
Projekte & Investitionen in Sachsens Kunst & Kultur

Mit der Förderung werden sächsische Kultureinrichtungen und Veranstalter aus den unterschiedlichsten Sparten dabei unterstützt, die Folgen der Corona-Pandemie abzufedern und dafür zu sorgen, dass die Angebote in Städten und im ländlichen Raum erhalten bleiben. Die maximale Zuwendung beträgt 100.000 EUR. 

Zum Förderprogramm arrow

Förderprogramme für Amateurmusik
NEUSTART AMATEURMUSIK │ IMPULS │ „Musik für alle!“

Die Antragsfristen für „NEUSTART AMATEURMUSIK“ und „IMPULS“ wurden bis zum 30.09.2022 verlängert. Das Förderprogramm „Musik für alle“ wurde um weitere fünf Jahre verlängert – die Ausschreibung für die neue Förderphase von 2023-2027 soll im Herbst veröffentlicht werden.

Zu den Förderprogrammen arrow

Projektförderung für Kunst- und Kulturprojekte
Nächste Antragsfrist: 01. September 2022

Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen unterstützt im Rahmen der Projektförderung überregional bedeutsame Kunst- und Kulturprojekte im Freistaat Sachsen, die sich durch herausragende Qualität und ein deutliches inhaltliches Profil auszeichnen. 

Mehr erfahren arrow

„Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“
Neues zur Förderperiode 2023-2027

Mit dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seit 2013 lokale Projekte der außerschulischen kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 18 Jahren, die von Risikolagen betroffen sind und dadurch in ihren Bildungschancen beeinträchtigt werden. Bereits Ende 2022 können Fördermittel für lokale Projekte beantragt werden, die ab 2023 starten sollen.

 

Mehr erfahren arrow

Soforthilfeprogramm „Vor Ort für Alle“
für zeitgemäße Bibliothekskonzepte in ländlichen Räumen

Hauptamtlich, nebenamtlich und ehrenamtlich geführte Bibliotheken in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohner*innen sowie Fahrbibliotheken mit ländlich geprägten Versorgungsgebieten, können sich ab sofort um bis zu 25.000 EUR für Maßnahmen, die die Infrastruktur und Ausstattung von Bibliotheken für zeitgemäße Angebote und multifunktionale Nutzungsmöglichkeiten verbessern, bewerben. 

Weitere Informationen arrow

Wettbewerbe & Auslobungen

Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“: „Vielfältig l(i)eben“
Bewerbung bis zum 15. August 2022 möglich

Der zweistufige Förderpreis wird von der Stiftung Bildung in Zusammenarbeit mit den Landesverbänden der Kita- und Schulfördervereine vergeben und ist mit insgesamt 20.000 EUR dotiert.

 

Mehr erfahren arrow

„GIEHT LUUS! Deine Heimat. Dein Projekt.“
Ideenwettbewerb der LEADER REGION „Tor zum Erzgebirge“

Gesucht werden Projekte, die Menschen aus einer Gemeinde im besten Sinne bewegen können: Vom Fahrradkino bis zum Chorprojekt, vom Märchenwanderweg bis zur Bergbau-Rallye, vom Kulinarik-Event bis zum Kleinkunst-Tunier. Bewerben können sich alle mit guten Ideen aus den 8 Mitgliedskommunen Stollberg, Oelsnitz/Erzgeb., Lugau, Neukirchen/Erzgeb., Jahnsdorf, Hohndorf, Niederdorf und Niederwürschnitz bis zum 10. Oktober 2022

Zur Ausschreibung arrow

Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“
Einsendeschluss ist der 30. September 2022.

Bis zum 30. September 2022 sucht das „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt“ (BfDT) mit dem bundesweiten Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2022 wieder erfolgreiche übertragbare zivilgesellschaftliche Projekte für eine lebendige und demokratische Gesellschaft. Zu gewinnen gibt es Geldpreise in Höhe von bis zu 10.000 EUR. 

Weitere Informationen arrow

Weiterbildung & Qualifizierung

Das Logo der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt zeigt die Umrisse von drei übereinanderliegenden Blütenblättern. Die Umrisse haben die Farben schwarz, rot und gold. Darunter steht der Schriftzug Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt.

Logo der DSEE

#DSEE ERKLÄRT: MITGLIEDERGEWINNUNG – ENGAGIERTE FINDEN, GEWINNEN, BINDEN

Das Weiterbildungsformat #DSEE erklärt geht in die nächste Runde. Im September 2022 erwartet Sie die 4-teilige, kostenfreie Schulungsreihe.

Inhalte und Anmeldung arrow

Angebotsfinder CoCo
Hilfe und Tools zur Digitalisierung

Viele (kostenlose) Angebote und kein Überblick – das gehört jetzt der Vergangenheit an. Denn ab sofort finden Sie Hilfe und Tools zur Digitalisierung beim Angebotsfinder CoCo. Ein Gemeinschaftsprojekt von der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland, D3 – so geht digital, Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt, betterplace academy, Digitale Nachbarschaft, Verein 3.0 und Haus des Stiftens. 

Zum Angebotsfinder arrow

Neuigkeiten – Ehrenamt im ERZ

Lebenshilfe Stollberg gGmbH
sucht Engagierte

Die Lebenshilfe Stollberg gGmbH sucht kreative, engagierte und liebe Menschen, die gern verschiedenste Angebote mit den Werkstattbesuchern durchführen möchten: Aquarell-Künstler, kreative Köpfe, Tischtennis-Trainer und Entspannungs-Trainer. Es ist egal, ob die Engagierten dabei einen professionellen Hintergrund haben oder sich einfach nur gern in der Freizeit damit beschäftigen. Bei Interesse bitte melden! Kontakt: Mirko Schneider (Leiter begleitender Dienst), Telefon: 037296-920421, immer montags bis freitags von 07:00 Uhr - 15:00 Uhr.

 

Zum Schwarzen Brett arrow

www.erzgebirgskreis.ehrensache.jetzt
neue Gesuche regionaler Vereine und Initiativen

Zahlreiche Organisationen suchen Unterstützer  gleich reinklicken und eine passende ehrenamtliche Einsatzstelle finden!

 

Zur Ehrenamtsplattform arrow

In unserem Newsletter finden Sie eine Auswahl der aktuellen Themen.
Möchten Sie noch weitere Informationen? Dann besuchen Sie uns!

zu den News

Kontakt Fachstelle Ehrenamt

Landratsamt Erzgebirgskreis

Paulus-Jenisius-Straße 24

09456 Annaberg-Buchholz

Besuchen Sie uns auch unter:  ehrenamt.erzgebirgskreis.de

 

Sie sind aktuell in unserem Newsletter-Verteiler registriert. Sie erhalten auf diesem Weg in regelmäßigen Abständen die neuesten und wichtigsten Informationen rund um Landratsamt Erzgebirgskreis. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann können Sie sich hier mit nur einem Klick abmelden.

Newsletter abbestellen

Hinweis: Die Austragung lässt sich nicht mehr rückgängig machen und ist endgültig. Bei einer erneuten Anmeldung mit derselben E-Mail-Adresse werden Sie nicht wieder in die Verteiler-Liste aufgenommen. Bitte wenden Sie sich im Falle einer erneuten Anmeldung per Email an Landratsamt Erzgebirgskreis unter: ehrenamt@kreis-erz.de.

Logo des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft