Förderfonds Handwerk

14. Juni 2022
Förderung

Für Projektideen von Kita-Kindern und Schüler*innen

Das Handwerk bietet vielseitige Möglichkeiten – ob Werkeln in traditionellen Handwerksstätten mit Werkbank, Maurerkelle, Mörtel & Co., das Finden von alternativen Baustoffen, Zimmern von Baumhäusern, Naturspielplätzen und Vogelhäuschen oder das Bauen einer Rutsche aus recyceltem Material. Der Ideenvielfalt des Handwerks sind keine Grenzen gesetzt. Mit einer Förderung können handwerkliche Ideen noch besser umgesetzt werden!

 

 

 

Wer kann sich bewerben?

  • Bundesweite Projektideen aus Kitas, Grundschulen und weiterführenden Schulen.

  • Die Anträge von Kindern und Jugendlichen, Lehrkräften, Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen und ehrenamtlich Engagierten können über den jeweiligen Kita- oder Schulförderverein eingereicht werden.

 

Wie hoch ist die Förderung?

  • Fördermittel können von 500 EUR bis 5.000 EUR beantragt werden.

 

Bewerbung und Fristen

 

Der Förderfonds Handwerk ist eine Initiative der Stiftung Bildung in Kooperation mit der Wolfgang Dürr Stiftung.

 

Weitere Informationen:

Förderfonds Handwerk – Stiftung Bildung - Spendenorganisation 

Projekte aus dem Förderfonds Handwerk

Stiftung Bildung
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin

Ansprechpartnerin Projektförderung und Fundraising: Michelle Blea 
Mobil: 01579 2457927
E-Mail: foerderanfrage@stiftungbildung.org

 

Quelle: Stiftung Bildung/ 14.06.2022 re

Vielen Dank an unsere Förderer