Hertie-Preis für Engagement und Selbsthilfe

06. Mai 2024
Wettbewerbe & Auslobungen

25.000 Euro │ bis 31. Mai 2024 bewerben

Der Hertie-Preis für Engagement und Selbsthilfe sucht Menschen, die sich für Menschen einsetzen. Engagement, das ans Herz geht, das Veränderungen im Leben erkrankter Mitmenschen und ihren Angehörigen schafft und unser gesellschaftliches Miteinander stärkt. Multiple Sklerose und weitere neurologische Erkrankungen stehen dabei im Mittelpunkt. Der Hertie-Preis prämiert schon seit über 30 Jahren herausragendes Engagement und vorbildliche Aktivitäten.

 

Wie ist der Preis dotiert?

  • Der Hertie-Preis für Engagement und Selbsthilfe ist mit 25.000 Euro dotiert

  • und wird in der Regel auf mehrere Menschen und Projekte verteilt.

 

Bewerbung und Fristen?

  • Bewerbungen sind bis zum 31. Mai 2024 möglich.

  • Nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Formular, welches Sie auf der Website unter www.ghst.de/hertie-preis finden.

Weitere Informationen:

Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Dr. Eva Koch - Leiterin Multiple-Sklerose-Projekte
Grüneburgweg 105
60323 Frankfurt
Tel.: 069 – 660 756 187
E-Mail: engagement@ghst.de 
www.ghst.de/hertie-preis  

Zur Ausschreibung

Hertie-Preis Bewerbungsformular 

Preis, Förderung und Unterstützung bei MS

 

Quelle: Hertie-Stiftung / 06.05.2024 / re