Informationsveranstaltung für Vereine

28. Februar 2023
Qualifizierung

Datenschutz │27.03.2023 │ „Lindenhof“ (Leubsdorf)

Der Verein zur Entwicklung der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal e.V. bietet in Zusammenarbeit mit dem Vereins- und Stiftungszentrum e. V. aus Dresden eine kostenfreie Schulung zum Thema Datenschutz an.

 

 

Wann und Wo?

Montag, 27. März 2023 - von 18:00 bis 20:00 Uhr
im medizinisch-kulturellen Zentrum „Lindenhof“ Leubsdorf

(Borstendorfer Straße 3, 09573 Leubsdorf)

Inhalt?

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) enthält zahlreiche Anforderungen, welche nicht nur für Unternehmen und Gewerbetreibende, sondern auch für Vereine gelten. Angesichts der umfassenden und strengen datenschutzrechtlichen Vorgaben ist es unerlässlich, über die Rechtslage und die damit einhergehenden Pflichten im Bilde zu sein.

Vor diesem Hintergrund werden im Seminar die für Vereine wesentlichen Aspekte des neuen Datenschutzrechts nach DSGVO behandelt und über den entsprechenden Handlungsbedarf aufgeklärt.

Folgende Themen werden in der Schulung angesprochen:

  • Anwendungsbereiche, Grundbegriffe und Rechtsgrundlagen des Datenschutzrechts

  • Grundsätze der Datenverarbeitung

  • Pflichten des Verantwortlichen

  • Der Datenschutzbeauftragte

  • Datenverarbeitung im Auftrag

  • Pflichten bei Verletzung des Datenschutzrechts

  • Sanktionierung von Pflichtverletzungen

Als Dozent steht Jan Graupner vom Vereins- und Stiftungszentrum e. V. zur Verfügung. Das Handout wird den Teilnehmern im Nachgang zur Veranstaltung per E-Mail zugesandt.

Anmeldungen

Anmeldung sind bis zum 20. März 2023 telefonisch unter 037292/289766 oder per E-Mail an info@floeha-zschopautal.de möglich.


Weitere Informationen: 
Verein zur Entwicklung der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal e.V.
Regionalmanagerin Frau Andrea Pötzscher
Gahlenzer Straße 65
09569 Oederan

Telefon: 037292 / 28 97 66 
E-Mail: info@floeha-zschopautal.de
www.floeha-zschopautal.de

 

Quelle: Verein zur Entwicklung der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal e.V./ 28.02. re