Neulandgewinner │ Neulandsucher

13. Februar 2024
Förderung

Projektförderung für ländliche Räume

Die Förderungprogramme Neulandgewinner und Neulandsucher werden durchgeführt durch das gemeinsame Programmbüro des Thünen-Instituts für Regionalentwicklung e.V. und des Neuland gewinnen e.V. und ermöglicht durch die folgenden Partner: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt, Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus und die ostdeutschen Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

 

Programm Neulandgewinner

Neulandgewinner, das sind Menschen, die selbst anpacken, um ihre Heimat zu einem Ort zu machen, an dem sie gerne leben. Menschen, die sich entschieden haben von Zuschauern zu Machern zu werden.

  • bis zu 50.000 Euro Förderung, Projektlaufzeit: zwei Jahre

  • Menschen mit Projektideen aus Dörfern und Kleinstädten mit bis zu 50.000 Einwohnern

  • Auswahl durch Antragsvorprüfung im Programmbüro, Vor-Ort-Besuche und unabhängige Jury

  • Start der nächsten Projekte mit Jahresbeginn 2025

  • individuelles Mentoring zur Stärkung und für die Entwicklung und Umsetzung ihres Vorhabens

  • bedarfsorientierte Qualifizierungswerkstätten

  • Vernetzungstreffen

  • Bewerbungsfrist: 02.04.2024

 

Programm Neulandsucher Ost-West

Neulandsucher, das ist eine Bewegung von Menschen, die wissen, dass wir heute neue Wege gehen müssen, um morgen gut miteinander leben zu können. Menschen, die gesellschaftliche Veränderungen als Chance sehen, und nicht als Gefahr. Die Förderung Neulandsucher Ost-West verknüpft Menschen in Ost- und Westdeutschland und bringt sie in einen aktiven und bereichernden Austausch.

  • 5.000 Euro für Projektideen, Projektlaufzeit: ein Jahr

  • Projekte in Trägerschaft einer gemeinnützigen Organisation mit Sitz in einer Gemeinde mit bis zu 50.000 Einwohnern

  • Jury bringt Projekt-Tandems zusammen

  • Projektzeitraum: 01.04.2024 bis 31.03.2025

  • Maßnahmen zur Qualifizierung & Vernetzung

  • Bewerbungsfrist: 29.02.2024

 

Beide Programme im Überblick

 

Programm Neulandgewinner

Ausschreibung Neulandgewinner

 

Programm Neulandsucher

Ausschreibung Neulandsucher

 

Quelle: Thünen-Institut für Regionalentwicklung e.V. / Neuland gewinnen e.V. / wu