Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, können Sie ihn hier lesen.
TYPO3 Logo extension config

Newsletter Nr. 11/22
November 2022

Die Fachstelle Ehrenamt informiert

Liebe Engagierte,

Liebe Leserinnen und Leser,

 

Sie erhalten den Newsletter der Fachstelle Ehrenamt vom 4. November 2022.

Ab sofort ist die Antragstellung für 2023 auf Förderung im Mikroförderprogramm „Ehrenamt gewinnen. Engagement binden. Zivilgesellschaft stärken“ bei der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt möglich!

Außerdem ist der Startschuss für die erste Ausschreibung von „Künste öffnen Welten“ in der dritten Förderphase gefallen. Eine Antragstellung ist noch bis 17. November 2022 möglich. 

Sie erhalten mit dieser Ausgabe einen Überblick über aktuelle Fördermöglichkeiten sowie Auslobungen & Wettbewerbe und erfahren Neuigkeiten rund um's Ehrenamt im ERZ.

Neues aus der Förderlandschaft

Das Logo der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt zeigt die Umrisse von drei übereinanderliegenden Blütenblättern. Die Umrisse haben die Farben schwarz, rot und gold. Darunter steht der Schriftzug Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt.

Jetzt Anträge für 2023 stellen!
Mikroförderprogramm wird fortgesetzt

Für Projekte, die entweder dazu dienen, die Strukturen für Engagement und Ehrenamt vor Ort zu verbessern oder Ehrenamtliche zu gewinnen und zu binden, können ab sofort Anträge für 2023 bei der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt über das Mikroförderprogramm ‚‚Engagement gewinnen. Ehrenamt binden. Zivilgesellschaft stärken.'' gestellt werden. Die Förderung beträgt bis zu 2.500 EUR je Organisation.

Zum Mikroförderprogramm arrow

»Land.schafft.Demokratie – Vielfalt und Dialog in der Bibliothek«
Für Bibliotheken im ländlichen Raum

Mit dem Unterstützungsprogramm wird zehn interessierten Bibliotheken in ländlichen Räumen (bis zu 50.000 Einwohner/innen) die Möglichkeit geboten, als demokratischer Ort von Vielfalt und Dialog sichtbarer zu werden und – zum Beispiel mit Hilfe mannigfaltiger Veranstaltungen – den eigenen Aktionsradius zu erweitern. Bewerbungsschluss ist der 21. November 2022.

Zum Programm arrow

Förderprogramm „Künste öffnen Welten“
1. Ausschreibung | 3. Förderphase | Frist: 17. November

Projekte, mit mindestens drei Bündnispartnern, die die Teilhabe- und Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen stärken, können sich bis 17. November 2022 bei einem der 27 Programmpartner um Förderung bewerben. Bewilligte Projekte können im Februar 2023 starten. Die nächste Ausschreibung für „Künste öffnen Welten“ ist für Mitte Januar 2023 geplant. 

Mehr erfahren arrow

Wettbewerbe & Auslobungen

Ideenwettbewerb | Jetzt bewerben
LEADER-Region Zwönitztal-Greifensteine

Unter dem Motto „Jugend Impuls“ lobt die Lokale Aktionsgruppe der LEADER-Region Zwönitztal-Greifensteine den dritten prämierten Ideenwettbewerb aus. Bis 31. Januar 2023 können Projekte, die von – für – mit Jugendlichen umgesetzt werden sollen, eingereicht werden.

Zum Wettbewerb arrow

Bundesteilhabepreis
Gute Beispiele gesucht | bis 20. Dezember 2022 bewerben

„WOHNEN barrierefrei • selbstbestimmt • zeitgemäß“ ist das diesjährige Motto des vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobten und mit insgesamt 17.500 Euro dotierten Bundesteilhabepreis. Unter anderem zivilgesellschaftliche Initiativen, Verbände und Vereine können sich mit ihren Gute-Praxis-Beispielen, Modellprojekten, konkreten Konzepten usw. noch bis zum 20. Dezember 2022 bewerben.

Weitere Informationen arrow

Qualifikation und Weiterbildung

hande-mit-thumbs-up-zeichen

https://stock.adobe.com/de/images/hande-mit-thumbs-up-zeichen/119610416?prev_url=detail

Angebote finden leicht gemacht
Viele Anbieter auf einem Blick

Eine große Auswahl aktueller Weiterbildungsangebote finden Sie auf unserer Website!

Zu Qualifikations- und Weiterbildungsangeboten arrow

Neuigkeiten – Ehrenamt im ERZ

Die Preisträger der Kategorie "Global denken – lokal handeln" (Welt) - Miriquidi goes Africa e.V. aus dem Erzgebirgskreis mit Ministerpräsident Michael Kretschmer (l.).

Die Preisträger der Kategorie "Global denken – lokal handeln" (Welt) - Miriquidi goes Africa e.V. aus dem Erzgebirgskreis mit Ministerpräsident Michael Kretschmer (l.).

Sächsischer Bürgerpreis
Global denken – lokal handeln| Miriquidi goes Africa e.V.

Der Freistaat Sachsen verleiht gemeinsam mit der Stiftung Frauenkirche Dresden und der Kulturstiftung Dresden der Commerzbank den mit 5.000 EUR je Kategorie dotierten Sächsischen Bürgerpreis. In der Kategorie Global denken – lokal handeln (Welt) wurde der Verein Miriquidi goes Africa e.V., mit dem Projekt Palm Tree Place – Schulspeisung in Old Yundum/Gambia, geehrt.

 

Sächsischer Bürgerpreis 2022 arrow

Verleihung der Annen-Medaille 2022
Zwei Frauen aus dem Erzgebirgskreis ausgezeichnet

Herzlichen Glückwunsch an Maria Claus (Thalheim) und Simone Seibold (Aue-Bad Schlema).

 

Weiterlesen arrow

Ehrenamt in der Kultur 2022
27 Ehrenamtliche ausgezeichnet

Aus dem Erzgebirgskreis wurde Britt Anger vom Jugendblasorchester der Stadt Thum für ihr langjähriges ehrenamtliches Wirken im Verein, sowohl als Musikerin, als Vorstandsmitglied und nunmehr als Vorstandsvorsitzende ausgezeichnet. 

Mehr erfahren arrow

Sieger des Kleingartenwettbewerbs des Erzgebirgskreises 2022.

Sieger des Kleingartenwettbewerbs des Erzgebirgskreises 2022.

SCHÖNSTE KLEINGÄRTEN IM ERZGEBIRGSKREIS AUSGEZEICHNET
„Kleingarten, ein Frühstücksbuffet für Insekten“

Im Rahmen einer Festveranstaltung erhielten insgesamt vier Kleingartenanlagen Geld- und Sachpreise für ihre weitere Arbeit.

Mehr erfahren arrow

Rundgang mit den ehrenamtlichen Denkmalpflegern und Landrat Rico Anton durch die Neukirchner Villa in Thalheim.

Rundgang mit den ehrenamtlichen Denkmalpflegern und Landrat Rico Anton durch die Neukirchner Villa in Thalheim.

Ehrenamtliche Denkmalpfleger
Jahrestreffen am 26. Oktober 2022

Einmal im Jahr treffen sich die ehrenamtlich Beauftragten der Denkmalpflege des Erzgebirgskreises zu einem Erfahrungsaustausch. Treffpunkt für das diesjährige Jahrestreffen war die Neukirchner Villa in Thalheim, eines von 6.300 Denkmalen im Erzgebirgskreis.

Mehr erfahren arrow

In unserem Newsletter finden Sie eine Auswahl der aktuellen Themen.
Möchten Sie noch weitere Informationen? Dann besuchen Sie uns!

zu den News

Kontakt Fachstelle Ehrenamt

Landratsamt Erzgebirgskreis

Paulus-Jenisius-Straße 24

09456 Annaberg-Buchholz

Besuchen Sie uns auch unter:  ehrenamt.erzgebirgskreis.de

 

Sie sind aktuell in unserem Newsletter-Verteiler registriert. Sie erhalten auf diesem Weg in regelmäßigen Abständen die neuesten und wichtigsten Informationen rund um Landratsamt Erzgebirgskreis. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann können Sie sich hier mit nur einem Klick abmelden.

Newsletter abbestellen

Hinweis: Die Austragung lässt sich nicht mehr rückgängig machen und ist endgültig. Bei einer erneuten Anmeldung mit derselben E-Mail-Adresse werden Sie nicht wieder in die Verteiler-Liste aufgenommen. Bitte wenden Sie sich im Falle einer erneuten Anmeldung per Email an Landratsamt Erzgebirgskreis unter: ehrenamt@kreis-erz.de.

Logo des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft