Ausstellungs- & Publikationsförderung 2023

17. Juni 2022
Förderung

Bis 30.06.2022 beantragen

 

Die Stiftung Kunstfonds unterstützt und sichert zeitgenössisches Schaffen in der Bildenden Kunst.

 

 

 

 

Was wird gefördert?

Projekte von bundesweiter Bedeutung mit Modellcharakter:

 

Wer ist antragsberechtigt? 

  • Künstlergruppen,

  • Kunstvereine,

  • Künstlerhäuser,

  • Galerien,

  • Kultureinrichtungen,

  • Museen,

  • Verlage und

  • freie Kurator:innen

 

Antragstellung und Fristen?

  • Die Antragstellung erfolgt ausschließlich online über das digitale Antragssystem der Stiftung Kunstfonds, auf bewerbung.kunstfonds.de.  

  • Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2022.

  • Die Online-Anträge müssen bis zu diesem Termin eingereicht sein.

 

Weitere Informationen:

Vergaberichtlinien, Bedingungen und Hinweise zur Online-Antragstellung der Ausschreibungen:

Einzelkataloge von bildenden Künstler:innen

Ausstellungen/Projekte zur zeitgenössischen bildenden Kunst mit nationalem Schwerpunkt

Erstausstellung von qualifizierten bildenden Künstler:innen

Publikationen zur zeitgenössischen bildenden Kunst mit nationalem Schwerpunkt

zur Antragstellung


STIFTUNG KUNSTFONDS
Weberstrasse 61
53113 Bonn

Ansprechperson: Frau Karla Kretz
Tel.: 0176 - 50 49 82 52
E-Mail: kretz@kunstfonds.de

 

Quelle: Stiftung Kunstfonds / 17.06.2022 re

Vielen Dank an unsere Förderer