simul⁺Mitmachfonds gestartet

29. September 2021
Wettbewerbe & Auslobungen

Bis zum 15. November 2021 bewerben.

Der simul⁺Mitmachfonds unterstützt beteiligungsorientiert vielfältige Ideen in den sächsischen Regionen, die den gemeinschaftlichen Zusammenhalt stärken, die Lebensbedingungen vor Ort verbessern und damit nachhaltig zur regionalen Strukturentwicklung beitragen. Im Rahmen des simul⁺Mitmachfonds können Projektideen eingereicht werden, die das Ziel verfolgen, die Heimat noch lebenswerter zu machen. - Wie soll sich ihre Umgebung entwickeln? - Wo sehen Sie Möglichkeiten Ihre Region nach vorn zu bringen, zu verbessern oder aufzuwerten? - Wo sehen Sie Chancen den Strukturwandel zu gestalten? - Wie kann man bei Ihnen das Miteinander stärken?

 

Der Wettbewerb ist in vier Rubriken gegliedert:

  • Modul ‚‚ReWIR''

    • Die eingereichten Beiträge müssen sich auf einen oder mehrere Orte in den sächsischen Braunkohlerevieren (Landkreise Bautzen, Görlitz, Leipzig, Nordsachsen sowie Stadt Leipzig) beziehen.

  • Modul ‚‚Projekt''

    • Die eingereichten Beiträge müssen sich auf einen oder mehrere Orte in den Landkreisen Erzgebirgskreis, Meißen, Mittelsachsen, Sächsische Schweiz – Osterzgebirge, Vogtlandkreis oder Zwickau beziehen.

  • Modul ‚‚Kommune''

    • Beiträge können von allen Kommunen im Freistaat Sachsen außer den Städten Chemnitz, Dresden und Leipzig eingereicht werden.

  • Modul ‚‚Regionale Kooperation''

    • Beiträge können von allen Kommunen im Freistaat Sachsen sowie Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen mit Sitz oder Betriebsstätte im Freistaat Sachsen eingereicht werden.

    • Ein Kooperationsteam besteht aus einem Leadpartner und mindestens einem weiteren Partner. Leadpartner muss eine Kommune sein, die kein Oberzentrum ist.

 

Wer kann teilnehmen?

Je nach Modul:

  • Bürgerinnen und Bürger,

  • Vereine und Unternehmen,

  • Städte und Gemeinden sowie weitere Akteure aus ganz Sachsen.

 

Was gibt es zu gewinnen? 

  • Modul ‚‚ReWIR''

    • 200 x 5.000 Euro / 75 x 10.000 Euro / 10 x 25.000 Euro

  • Modul ‚‚Projekt''

    • 100 x 5.000 Euro / 50 x 10.000 Euro / 10 x 25.000 Euro

  • Modul ‚‚Kommune''

    • 25 x 100.000 Euro

  • Modul ‚‚Regionale Kooperation''

    • Kommunaler Kooperationspartner: jeweils 100.000 Euro.

    • Weitere Kooperationspartner: jeweils 25.000 Euro.

    • Eine Kooperation kann insgesamt mit maximal 250.000 Euro prämiert werden.

 

Bewerbungsablauf und Fristen?

  • Auf der Website www.simulplusmitmachfonds.de steht ab 01. Oktober 2021 bis einschließlich 15. November 2021 ein Online-Formular zur Verfügung.

  • Einsendeschluss ist der 15. November 2021, 23.59 Uhr

 

Der simul+Mitmachfonds ist eine Initiative des Sächsischen Staatsministerium für Regionalentwicklung und wird finanziert aus Mitteln des Freistaates Sachsen auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Projektträger ist das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V.. 

 

Weitere Informationen:

https://www.simulplusmitmachfonds.de/de/ 

Teilnahmebedingungen herunterladen 

 

Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V.
Kurze Straße 8
01920 Nebelschütz OT Miltitz

Ansprechpartner: Christoph Biele
E-Mail: info@simulplusmitmachfonds.de
www.simulplusmitmachfonds.de 

 

Quelle: https://www.simulplusmitmachfonds.de / 17.09.2021/29.09.2021 re

 

Vielen Dank an unsere Förderer