Unternehmenskooperationen entwickeln

22. August 2022
News

Angebot des UPJ e.V. zum Aufbau und Entwicklung von Kooperationen zwischen Unternehmen und Organisationen der Zivilgesellschaft

Bürgerschaftliches Engagement von Unternehmen (Corporate Citizenship) leistet wertvolle Beiträge für ein funktionierendes Gemeinwesen. Im Rahmen des Projektes „Unternehmenskooperationen entwickeln“ unterstützt UPJ den Aufbau und die Weiterentwicklung von Kooperationen zwischen engagierten Unternehmen und Organisationen der Zivilgesellschaft. Es wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren Frauen und Jugend (BMFSFJ).

 

Im Wesentlichen umfasst das bundesweite Servieangebot drei aufeinander abgestimmte Bausteine:

 

Angebote zur Initiierung von Unternehmensengagement und sektorenübergreifenden Kooperationen

  • Impulsworkshops „Unternehmenskooperationen vor Ort initiieren“

  • Praxiswerkstätten zu übertragbaren Beispielen und Formaten

  • Helpdesk für Fragen zu Unternehmensengagement (Telefon, E‑Mail)

  • Beratung für lokale Akteure und Akteurinnen der Engagementförderung

  • Praxishilfen und Leitfäden

 

Angebote zur Qualifizierung von Mittlerorganisationen zwischen Unternehmen, gemeinnützigem Sektor und öffentlicher Hand

  • Einstiegsworkshop „Regionaler Mittler für Unternehmensengagement werden“

  • Aufbau-Workshop

  • Praxisforum für Austausch und Transfer von Erfahrungen und Konzepten

  • Erfahrungsaustausch für Mittlerorganisationen in kommunaler Trägerschaft

 

Qualifizierungsangebot zur Nutzwertanalyse

  • Weiterbildungsangebot zur Messung der Ergebnis- und Wirkungsmessung von Unternehmensengagement und sektorenübergreifenden Kooperationen

 

weitere Informationen

 

Quelle: UPJ e.V. / wu 22.08.22

Vielen Dank an unsere Förderer