Wettbewerb „Sterne des Sports“

24. Juli 2023
Wettbewerbe & Auslobungen News

Ab sofort für 2024 bewerben!

Die deutschen Sportvereine können sich seit Beginn dieser Woche für den bundesweiten Wettbewerb „Sterne des Sports“ 2024 bewerben. Die 21. Ausgabe der vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und den Volksbanken Raiffeisenbanken ausgelobten jährlichen Auszeichnung für gesellschaftlich engagierte Sportvereine geht dabei mit einer neu geschaffenen Bewerbungsplattform an den Start. Alle Sportvereine können sich ab sofort unter www.viele-schaffen-mehr.de/sterne-des-sports mit ihren Initiativen bewerben.

 

 

Neu ist auch, dass hier künftig alle eingereichten Engagements der Vereine für die Öffentlichkeit sichtbar sind, während dies im bisherigen Bewerbungsverfahren ausschließlich den Jurys auf den drei Auszeichnungsebenen Bronze, Silber und Gold vorbehalten war.

Auch das bereits 2022 eingeführte Crowdfunding als zusätzlicher Bewerbungsweg für die “Sterne des Sports” ist hier integriert.

Der Bewerbungszeitraum für den Wettbewerb „Sterne des Sports“ 2024 erstreckt sich vom 3. Juli 2023 bis zum 30. Juni 2024.

 

Weitere Informationen: 

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) 
Cornelia Schulz 
Pressesprecherin 
Schellingstraße 4 
10785 Berlin 
Tel.:  030 - 20 21-13 30 
presse@bvr.de 
www.bvr.de 

Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) 
Eva Werthmann 
Leiterin Verbandskommunikation 
Otto-Fleck-Schneise 12 
60528 Frankfurt am Main 
Tel.: 0696 - 70 03 49 
presse@dosb.de 
www.dosb.de  

 

www.sterne-des-sports.de

Quelle: Deutscher Olympischer Sportbund / 06.07.2023 re