Kinder- und Jugendfeuerwehr Oelsnitz/Erzgeb.

Ansprechpartner

Daniel Seltmann Leiter Nachwuchsförderung der Feuerwehr Oelsnitz/Erzgeb.
Weitere Ansprechpartner

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr ist die Nachwuchsorganisation der örtlichen Feuerwehr. Im Idealfall wird hieraus der Nachwuchs für die aktive Feuerwehrarbeit hervorgehen, um den Schutz und die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger auch in Zukunft optimal gewährleisten zu können.
Dieses Ehrenamt ist daher eine sehr verantwortungsvolle aber auch abwechslungsreiche und interessante Aufgabe, welche eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und mehr als nur ein Hobby darstellt. Es geht um Kameradschaft, Solidarität und Hilfsbereitschaft. Darüber hinaus werden Kenntnisse und Fertigkeiten erlernt, welche auch im Privatbereich oder im Berufsleben sehr hilfreich sein können.

In der Jugendfeuerwehr werden die Kinder und Jugendlichen (Alter zwischen 8 und 18 Jahre) langsam und mitunter auf spielerischer Art und Weise an die Aufgaben einer aktiven Einsatzkraft herangeführt. Spaß, Sport und Spiel kommen dabei nicht zu kurz.   

Wesentliches Ziel der Kinderfeuerwehr (Alter zwischen 5 und 7 Jahre) ist die Förderung der Brandschutzerziehung. Altersgerecht und auf spielerischer Art und Weise wird dabei Präventivarbeit geleistet, z.B. im Umgang mit offenem Feuer oder das Verhalten in Notfallsituationen. Selbstverständlich wird auch die vorhandene Feuerwehrtechnik begutachtet, gemalt, gebastelt und gespielt.
Die Kinderfeuerwehr ist gewissermaßen auch der Nachwuchs für unsere Jugendfeuerwehr.

Hier finden Sie uns

Neues aus dem Verein

11. Juni 2021

News

Endlich gibt es uns! Die Kindergruppe der Feuerwehr Oelsnitz.

mehr erfahren

Veranstaltungen

  • 02.10.2022 So
    Geburtstagsfeier Kinderfeuerwehr Oelsnitz/Erzgeb.

    14:00 - 20:00 Uhr | Feuerwehrgelände Familie, Kinder, Jugend, Bildung & Erziehung , Gesundheits- & Rettungswesen, Bevölkerungsschutz

    Am 02.10.2020 wurde unsere Kinderfeuerwehr geboren. Neben der Jugendfeuerwehr ergänzt diese nun einen weiteren Bereich der Nachwuchsarbeit unserer Feuerwehr. Pandemiebedingt konnten wir dieses Ereignis bisher leider nicht gebührend feiern. Dies soll sich nun auf dem Tag genau zum mittlerweile 2. Geburtstag ändern. ...

Vielen Dank an unsere Förderer